top of page

Geniessen, heisst es im Sommer

Geniessen und einfach EINZIGARTIG sein.



Im heutigen Newsletter geht es um den Sommermonat Juli. Geniessen und einfach einzigartig sein.... das Geniessen fällt sich den Meisten von uns viel einfacher. Denke nur an die bevorstehenden sonnigen Tage, wenn sie dann endlich Einzug halten oder dann an die Ferien. Genuss ist, ein feines Essen, das beisammen sein mit lieben Menschen, ein Glas Wein, ein warmes Bad, deinem Körper etwas Gutes tun in Form von Sport und einer Massage?


Oder ist es der Luxus am See zu sitzen und den Blick in die Ferne schweifen lassen, einfach mal nichts tun und den Tagträumen freien Lauf zu lassen....

So vieles ist Genuss.




Was geniesst du am Meisten in der bevorstehende Sommerzeit, im Juli?

Die liebe Einzigartigkeit....

jeder ist einzigartig, das ist definitiv so. Die Frage ist jedoch, lebst du diese auch? Dazu braucht es Mut, so zu sein wie du bist und dich mit all deinen Facetten zu zeigen. Jeder von uns hat einen ganzen Blumenstrauss der bunt ist in sich. Einiges ist uns bekannt und einiges liegt in uns, schlummer im Unterbewusst sein. Dieses zeigt sich jedoch erst, wenn du den Mut für die wahre Veränderung hast.


Oder anders gesagt, die wahre Veränderung fängt dann an, wenn du den Mut aufbringst, deine alten Schuhe auszuziehen und neue anzuziehen. Sonst läufst du weiter auf deinen alten Wegen und Traurigkeit kann sich in dir ausbreiten ohne zu wissen weshalb dich diese Traurigkeit begleitet.


All jene Menschen die dich heute schon liebhaben, werden dich weiterhin lieben und die anderen, tja, auch diese werden dasselbe tun wie bis anhin.... dich ignorieren, neidisch sein, was auch immer.

Das Wichtigste ist jedoch:
  • Nimm dir Zeit für dich.

  • Sei für dich selber da.

  • Traue dich und vertraue dir voll und ganz!



Wage den Schritt ins unbekannte.

Einzigartigkeit heisst sich selber entdecken und all deine Facetten anzunehmen, sie zu leben, ohne dass du dich im Aussen verbiegen tust.  Das das einfach ist, habe ich nicht behauptet. Es ist ein Teil deines Weges. Du begegnest im Laufe deines Lebens Situationen die dich an etwas erinnern. Genau dann in diesem Moment, kannst du diese Situation mit den darin verbundenen Emotionen heilen. Du ganz allein bist der Mensch der sagt, wie tief du in dieses Thema der Situation eintauchen möchtest. Meine Erfahrung hat gezeigt, über all die Jahre die ich Menschen begleiten darf und Muster und Themen die ich selber hatte und habe, dass es heute viel schneller geht wie früher.


Daher habe ich mich entschieden

all meine Erfahrungen und Methoden mit denen ich zu mir selber fand und meine Selbstheilungskräfte aktivieren kann weiter zu geben. Als kleines Beispiel was bei mir geschah auf körperlicher Ebene:

Ich war ein Mensch der seit der Kindheit mal mehr, mal weniger Sport betrieb. Auf einer Röntgenaufnahme mit 30 Jahren sah ich zum ersten Mal, dass ich eine Skoliose hatte. Der Arzt meinte, wenn sie weiterhin Sport machen bis ins hohe Alter, wird sich diese jedoch kaum körperlich auf sie auswirken. Jahre später, mit ca 37 Jahren wurde nach einem Auffahrunfall wurde erneut eines erstellt. Hier sah ich eine Wirbelsäule die gerade war! Ich konnte es kaum fassen und fragt die Ärztin: "Ist das meine Wirbelsäule?" Verwirrt ab meiner Frage antwortete sie etwas konsterniert: "Ja klar, was den sonst." Sie konnte nicht nachvollziehen, was in mir abging, doch ich war voller Begeisterung über diese Aufnahme vor mir. Die Skoliose war weg!


Mir wurde vor Augen geführt, was alles möglich ist, wenn du Mental, Körperlich und mit den Energiefeldern arbeitest und Muster auflösen darfst. Körper, Geist und Seele sind eine Einheit. Punkt.

Was ist passiert?

Ganz einfach – vor 21 Jahren habe ich mit meiner ersten Therapieausbildung, Fussreflexzonen begonnen. Das Wunderwerk Mensch hat mich fasziniert und es folgten weitere Reflexzonen sowie Coaching Ausbildungen. Bei jeder Ausbildung in diesem Bereich gehst du eigenen Themen auf den Grund und löst sie, so dass du dich deiner Einzigartigkeit näherst und dich so zeigen kannst wie du bist. Natürlich auch das tun, was du liebst, sowie ich. Sei dies als Beruf oder in der Freizeit. Wer weiss.... so manches Hobby wurde ja auch schon zum Beruf !


Die Quintessenz ist, jeder von uns braucht Mut, sich so zu zeigen wie er, sie, es ist. Sie nicht mehr zu verbiegen ist eine Kunst und ehrlich gesagt, ab und an passiert es mir auch wieder. Doch der Vorteil ist, ich erkenne es bereits innert kürzester Zeit und steige aus dem Muster aus.


  • Hast du den Mut für die Veränderung? 

  • Welcher Schritt ist dafür angesagt?

  • Geniessen und einfach Einzigartig sein?


Geniesst den Sommer mit all seinen Facetten und den warmen Temperaturen, die sich hoffentlich einpendeln.

Ich geniesse...

Ich geniesse dann mal meine Sommerferien und mache eine längere Pause, damit ich im September mit voller Kraft mit euch in die Module einsteigen kann, in denen es rund um die Persönlichkeitsentfaltung und die Energien geht. Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele wird im ganzheitlichen Aspekt beleuchtet.


Du erlernst einfache wie effektive Methoden deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und aus dem Hamsterrad auszusteigen. Zu den Modulen, hierentlang...


Ich freue mich auf Dich.




In diesem Sinne, geniesst den Weg zu eurer Einzigartigkeit.


Herzlichst, Silke



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page