top of page

Vertrauen



„Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit…“ Erinnerst DU dich an dieses Lied, an diese Geschichte?


Für mich ein wunderbarer Film, der Aufzeigt, auch wenn ich vom Weg abkomme, sind um mich herum Menschen die mir immer wieder helfen. Ist Mogli doch voller Vertrauen am Anfang, wir er später enttäuscht. Er muss zurück zur Menschensiedlung. Er hat das Vertrauen in einen Freund, in Baghira verloren und darf es wieder finden in der Begegnung mit Balu. So geht er seinen Weg. Findet immer wieder Vertrauen und wird auch enttäuscht auf seinem Weg durch den Dschungel.


Ich bin sicher, wenn Du das jetzt liest, kennst du das. Mir ist es jedenfalls bekannt. Wie oft habe ich mir vertraut. Habe mich dann der Person geöffnet, vertraut, um zu erfahren, dass ich mich wieder finden darf da ich enttäuscht wurde. Habe auf andere gehört, es war im Moment ja auch stimmig, da ich ihnen vertraut habe. Doch es kam anders als gedacht. Das ist das Spiel des Lebens.


Was mich bei Mogli so fasziniert, ist die Leichtigkeit, Freude und Beschwingtheit mit der er seinen Weg geht. Er ist ja auch noch Kind. Nicht wahr?


Ich fühle mich wie ein grosses Kinde! Du auch? Nein – dann wird es höchste Zeit! Schüttele die Schwere ab. Lege die Maske nieder! Zeige mir, wie du wirklich bist und gehe deinen Weg. Deinen Weg ins Vertrauen in dir.


Egal, was das AUSSEN dir anhaben will!


Vertraue DIR, dann bist du auf dem Weg zu deinem Wesenskern, deiner Einzigartigkeit, deiner Individualität! Du kannst nicht jemand anders sein. Du bist Du und höre auf, dich zu verbiegen, es allen anderen „recht machen wollen“. Sie tun es auch nicht. Und auf einmal spürst Du, dass DU Daheim, angekommen bist - bei dir! Da kann kommen was will. Du vertraust dir. Nimmst wahr, was deine Mitmenschen dir mitgeben auf deinem Weg.


Lass dich berühren und sagst einfach: “Danke. Es hat mich berührt.“ In diesem Moment weißt du, du hast es geschafft. Willkommen DAHEIM in deinem Körper!


Bist du bereit in dein volles Vertrauen zu gehen?

Bist du bereit, deine Masken fallen zu lassen?

Bist du bereit, dein Leben zu leben?


Lass es mich wissen. Das ist es was ich liebe zu tun. Die Menschen in Ihre Kraft zu bringen, dass sie sich selber wieder ver TRAUEN und ihren eigenen Weg gehen.


Herzlich willkommen im Spiel des Lebens, Silke

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page