ASANAS - fünf einfach Übungen


Das Fundament für Gelassenheit und Präsenz




Im Alltag gelangen wir immer wieder in Situationen wo wir etwas tun, obwohl wir dies gar nicht wollen. Dahinter stehen oft Kindheitserinnerungen wie: "Wenn ich das tue, dann ist alles gut. Ich werde gesehen und lieb gehabt." Oder vielleicht auch " ... dann mache ich das, obwohl ich nicht möchte, dafür habe ich danach meine Ruhe."


Da bei beidem sind wir nicht in unserer Kraft, möchten "gefallen" setzen uns nicht durch. Wir sind also ganz leicht manipulierbar im Alltag. Mit diesen fünf einfachen Übungen gelanst du in eine Gelassenheit. Du wirst auf einmal anders wahrgenommen. Bist in deiner Präsenz und somit in deiner Kraft. Dies hat zur Folge, dass du mehr Sicherheit ausstrahlst und weniger manipulierbar bist für dein Umfeld. Weniger innerer Stress hat Auswirkung auf dein ganzes Gesundheitssystem.

Probier es also aus und schau was du dabei erlebst.


Ich wünsche dir viel Spass dabei. Let it flow - whit MindFlow


Herzlichst, Silke


117 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen